Komplexe Zeiten brauchen verschiedene Sichtweisen

Eine gut entwickelte Team-Intelligenz ist immer stärker als das Vermögen Einzelner. Entscheidende Erfolgsfaktoren sind gute Zusammenarbeit, erfolgreiche Kommunikation und eine einheitliche Wertekultur innerhalb des Teams. Unsere Angebote bieten die Gelegenheit, teaminterne Stärken zu analysieren und Hindernisse aufzulösen.

Teambuilding – Wie geht das?

Der Schlüsselfaktor für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und excellente Ergebnisse ist eine ausgewogene Beziehung zwischen den einzelnen Teammitgliedern. Was schätzen Sie besonders an Ihren Teamkollegen und was hat Sie dazu motiviert, Mitglied in diesem Team zu werden? Was waren Ihre persönlichen Highlights sowohl als Einzelperson als auch im Gesamtteam?

Entwicklungsziele

In unseren Workshops möchten wir Raum schaffen, um gemeinsam zu überlegen, wie die Zukunft aussehen soll. Mit den 9 Faktoren für eine erfolgreiche Zusammenarbeit können Sie ihren IST-Zustand als Team ermitteln und gemeinsam konkrete Maßnahmen entwickeln, um das WIR-Gefühl noch weiter zu stärken. Dabei geht es darum, alle Fähigkeiten des Teams aufzuzeigen und diese zu würdigen:

  • Was lief schon besonders gut in den letzten Jahren und worauf ist Ihr Team besonders stolz?
  • Gab es ggf. Hindernisse und Herausforderungen in der letzten Zeit und wie haben Sie diese gemeistert als Team?
  • Und gibt es vielleicht noch aktuelle Herausforderungen, die Sie gemeinsam angehen und lösen möchten?

Auf Grundlage dieser gestärkten Ressourcen kann im nächsten Schritt geschaut werden, wie die zukünftige Arbeit im Team aussehen soll. Was wünschen Sie sich als Team und wie können Sie die nächsten Meilensteine und Ziele am besten erreichen?

Unser Vorgehen

Bei diesem Teamworkshop werfen wir gemeinsam mit allen Beteiligten einen Blick auf das Team und die Teamentwicklung. Wir moderieren die Diskussion und binden erlebnisorientierte Elemente, die die Kommunikation im Team fördern, mit ein. Dabei kann es um unterschiedliche Schwerpunkte gehen, die wir bereits im Vorfeld des Teamworkshops mit Ihnen abstimmen. Beispiele:

  • Einholen der Befindlichkeiten und der Verbesserungswünsche, erarbeiten von Lösungswegen und Ideen zur Optimierung von Prozessen und Abläufen.
  • Schaffen eines Einblicks in die verschiedenen Sichtweisen und Stärken der Teammitglieder, Erhöhung von Verständnis und Akzeptanz.
  • Lösen von Teamkonflikten.
  • Analyse der Abteilungskultur und der gelebten Werte.
  • Abgleich mit den anstehenden Herausforderungen.
  • Erstellen eines Aktions- und/oder Entwicklungsplanes.

Common Ground Teammodell

Für die Teamentwicklung nutzen wir das Common Ground Teammodell als ein effektives Tool, um den Zusammenhalt und die Teamleistung spürbar zu verbessern. Der Common Ground ist die gemeinsame Basis für eine erfolgreiche Zusammenarbeit und nachhaltige Zielerreichung.
Es ist gleichzeitig ein Diagnostikinstrument und ein Prozess-/ Lösungstool und ermöglicht ein strukturiertes Vorgehen, damit nichts übersehen wird. Das Team entscheidet selbst, was zuerst bearbeitet wird, denn eigene Lösungen motivieren immer am stärksten.

Anhand von 9 Erfolgsfaktoren wird Teamentwicklung messbar

Eine gemeinsame Sicht auf die gegenwärtige Realität des Teams

Einen gleichen Informationsstand

Ziele, die alle Beteiligten kennen, verstehen und mit denen sie sich identifizieren können

Offene und ehrliche Kommunikationskultur

Klare Rollen und Verantwortlichkeiten

Gemeinsame Werte

Wir-Gefühl und gemeinsame Rituale

Gegenseitige Wertschätzung

Commitment/ Verbindlichkeit

Der Common Ground braucht Pflege

Die bewusste Etablierung und aktive Gestaltung des Common Grounds ist eine fortlaufende Aufgabe für Führunskräfte und Teammitglieder. Auf diesem gesunden Boden entstehen weniger Störungen und Widerstände. Ziele werden leichter umgesetzt. Langfristig dient es auch einer Kultur, die der Gesundheit dient, da Stressfaktoren gar nicht erst entstehen oder direkt bearbeitet werden.

 

Wir unterstützen Sie gerne bei der Etablierung eines Common Grounds.

Kontakt aufnehmen

Mediation zur Konfliktlösung

Konflikte können massiven Einfluss auf unser Wohlbefinden, Performance, Atmosphäre und Identität haben und uns beruflich als auch privat stark beschäftigen. Mediation ist ein Verfahren zur konstruktiven Bearbeitung und Lösung von Konflikten.

Konflikte sind Entwicklungspotenzial

In der Mediation wird der Konfliktklärungs- und Lösungsprozess durch eine neutrale und unabhängige Drittpartei begleitet, dem oder der ausgebildeten Mediator*in.

Lösungen, die von Betroffenen eingebracht und direkt miteinander aushandelt werden, haben eine höhere Qualität und Nachhaltigkeit, als wenn sie von außen vorgegeben werden. Mediation setzt daher auf aktive Mitarbeit, Kreativität in der Lösungsfindung und fördert auch den Perspektivenwechsel.

Für wen ist das Mediationsverfahren eine Bereicherung bzw. eine Lösung?

Mediationsprozesse werden von uns professionell durch ausgebildeten Mediator*innen begleitet, die sehr viel Erfahrung haben und durch den Bundesverband für Mediation zertifiziert wurden. Grundsätzlich eignet sich die Mediation für eine Vielzahl von zwischenmenschlichen Konflikten. Wir begleiten sowohl Konflikte zwischen einzelnen Personen oder auch zwischen Gruppen oder Rollenträgern (z.B. zwischen Vorstand und Betriebsrat oder zwischen Teams).

Anfragen

Da jeder Konflikt und somit jede Mediation in höchstem Maße individuell ist, bieten wir Ihnen kein Produkt von der Stange an. Jedes Angebot entwerfen wir individuell und auf Sie zugeschnitten.
Kontakt aufnehmen

Anfrage für Teamentwicklung

Sie sind an einer Teamentwicklung oder einer Teamkonfliktlösung/ Mediation interessiert? Dann schreiben Sie uns einfach hier in unser Kontaktformular oder per Email Ihr Anliegen und wir melden uns zeitnah bei Ihnen. Oder Sie rufen uns direkt an unter 06023-9189494. Am besten erreichen Sie uns zwischen 09-15 Uhr.

In einem Telefongespräch stellen wir erste Fragen, um das Ziel der Teamentwicklung oder Mediation zu klären.

Danach erstellen wir Ihnen unverbindlich ein Angebot mit Informationen zu zeitlichem Rahmen, Beraterprofilen und Kosten für die Teamentwicklung oder Mediation. Wir beraten Sie auch gerne, welche Maßnahme am effektivsten ist für Ihr Anliegen.

Gerne können Sie den/die Berater*in vorab auch kennen lernen, um zu schauen, ob die „Chemie“ stimmt – telefonisch, per Videocall oder auch persönlich (je nach Entfernung).

Und dann können Sie sich Zeit lassen und alles in Ruhe sichten. Keine Sorge, es rufen keine Vertriebler ständig bei Ihnen an. Sie melden sich einfach wieder bei uns, wenn das Angebot für Sie passt oder Sie noch Fragen dazu haben.

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Email (Pflichtfeld)

    Ihre Telefonnummer

    Ihre Nachricht (Pflichtfeld)

    Captcha
    captcha

    Captcha ausfüllen (Pflichtfeld)